Podcast: “Tag auf Tag im Hamsterrad” von Jens Helbig & Christopher Klein (Rezension)

Podcast: “Tag auf Tag im Hamsterrad” von Jens Helbig & Christopher Klein (Rezension)
Sachbücher

 
 
00:00 / 4:42
 
1X

“Wir scheinen von einer digitalen Welt völlig in Beschlag genommen und lethargisch gemacht worden zu sein und nicht mehr zu realisieren, wie wir mit Karacho einer Endzeit zurasen.”

Was für ein Kontrast!
Dieses Buch ist so ganz anders, als die Bücher, die ich bisher von den beiden Autoren Jens Helbig und Christopher Klein gelesen habe.

Während die studierten Volkswirte in einigen ihrer Bücher dazu raten sich an die Börse zu begeben, um finanzielle Freiheit zu erlangen und es gar bis zum Millionär zu schaffen, stellen sie in diesem Buch, das System, mit dem diese ambitionierten Ziele zu erreichen wären, schonungslos an den Pranger und machen es für einen Großteil des Übels in der Welt verantwortlich.

Wie passt das zusammen?

Blogpost zur Rezension

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Buchbewertung